Menu

We are apologize for the inconvenience but you need to download
more modern browser in order to be able to browse our page

Download Safari
Download Safari
Download Chrome
Download Chrome
Download Firefox
Download Firefox
Download IE 10+
Download IE 10+

Wibatec AG

Wibatec Logo mit Balken neu

Wibatec AG
Neumühlestrasse 7
6102 Malters
T  +41 (0)41 370 10 47
F  +41 (0)41 370 10 26

+41 (0)041 370 10 47
info@wibatec.ch
www.wibatec.ch

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1996

Anzahl Mitarbeitende: 12

Kernkompetenzen: Montage diverser Tief- & Hochbauprodukte

Tiefbauprodukte:

  • Schachtabdeckungen
  • Bodentore
  • RWA-Abdeckugen
  • Notausstiege
  • Baumschutzroste
  • Stadtmobiliar

Hochbauprodukte:

  • Eingangsmatten
  • Messebeläge
  • Objektbeläge
  • Wandverkleidungen aus Holz

Produkteinformationen: Broschüren

Geschäftsleiter und Inhaber: Ivan Wigger

Edelstahlabdeckungen für Strasse- & Bahn – Die Entscheidung für Langlebigkeit & Innovation

Eingangsmatten

Eingangsmatten

Die Wibatec AG berät Kunden in der ganzen Schweiz. Das Produktportfolio, welches sich aus Eingangsmatten, Schachtabdeckungen sowie Umgebungsmobiliar zusammensetzt, ist sehr vielfältig. Was vor 20 Jahren mit dem Vertrieb von technischen Bauprodukten begonnen hat ist heute zum führenden Anbieter herangewachsen. Das Unternehmen beschäftigt 12 Mitarbeiter, darunter zwei Aussendienstmitarbeiter für die ganze Schweiz.

Ein Unternehmen – vielseitig engagiert
Im Januar 2016 fand in Basel das Rollout der nächsten Generation Kabelschachtabdeckung statt. Das Produkt sorgte für Aufregung im Markt und mischte den Sektor komplett auf. „Ein junges dynamisches Team und die ständig wachsenden Anforderungen im Markt sind der Antrieb für diese Innovation“, verrät uns Ivan Wigger, Geschäftsführer der Wibatec AG. Kaum hat das Jahr 2017 begonnen steht schon der nächste Höhepunkt an: „Die neuste Generation Tunnel- & Fahrbahnabdeckungen aus Edelstahl wird präsentiert!“.SAMSUNG

Konzipiert für Langlebigkeit
„Durch das Rollout der neuen Edelstahlabdeckungen haben wir das Sortiment um ein Produkt erweitert, dass vielseitig einsetzbar ist.“, sagt Loris Martino, Produktverantwortlicher für Schachtabdeckungen. Diese Edelstahlabdeckungen sind auf die ASTRA Richtlinien zugeschnitten und werden unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards produziert. Die Modelle sind grundsätzlich genormt, können aber auf Wunsch auch in spezifischer Grösse produziert werden. „Die Abdeckungen sind speziell für erschwerte Bedingungen wie erhöhter Schmutz- & Salzeintrag sowie aggressive Flüssigkeiten (Chemikalien, Benzin, usw.) ausgelegt. „Die Fertigung der Edelstahlabdeckungen erfolgt unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards“, sagt Michael Baumeler, Technischer Berater.

RWA

RWA

Ausstattungsmerkmale, welche neue Massstäbe setzten
Bei der Entwicklung der Abdeckung wurde grosser Wert auf Langlebigkeit, einfache Bedienung sowie geringe Unterhaltskosten & -aufwand gelegt. Die Rahmen und Deckelkonstruktion ist in Edelstahl in der Qualität 1.4571 gefertigt. Die Deckelwanne ist ab Werk mit einem hochklassifizierten Beton vorbefüllt, der weitestgehend wasser- und chemikaliendicht ist. Die Edelstahlabdeckungen weisen in der Standardausführung bereits einen gewissen Brandschutz auf. Das Öffnen erfolgt durch entriegeln von Schnellverschlüssen und über im Deckel eingelassene Aushebemuscheln. Die geeignete Hebevorrichtung wird durch die Wibatec AG auf Wunsch mitgeliefert. Die wartungsarmen Edelstahlabdeckungen schonen das Unterhaltsbudget bereits ab dem ersten Tag.