Menu

We are apologize for the inconvenience but you need to download
more modern browser in order to be able to browse our page

Download Safari
Download Safari
Download Chrome
Download Chrome
Download Firefox
Download Firefox
Download IE 10+
Download IE 10+

Mägert G&C Bautechnik AG

logo mägert

Mägert G&C Bautechnik AG
Sonnenbergstrasse 11
6052 Hergiswil
T  +41 (0)41 610 85 53
F  +41 (0)41 610 85 63

Produkte & Spezialisierungen

pdf_icon_32 Firmenportrait

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1980

Anzahl Mitarbeitende: Ca. 50

Kernkompetenzen:
Herstellung/Entwicklung von Lösungen aus den Bereichen Abschalung / Sicherheit / Fixation
www.mbt-bautechnik.ch/de/unternehmen

Produkte-Innovationen: Einige der «prominentesten» MBT-Produkte sind; Randfix/Kombifix-Winkel, BKA-Pro System, AHB&UNO Anschlaghalterungen, versch. Fixationen wie z.B. UNO Ankerhülsen, 2KTec Kleber sowie Sicherheitslösungen wie z.B. Safe-Gard, Life-Gard, Life-Tower und untersch. Produkte aus dem Bereich persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA). Das komplette Sortiment finden Sie unter www.mbt-bautechnik.ch/de/produkte

Dienstleistungen: MBT-Service (Wartung/Reparatur von MBT-Produkten).
www.mbt-bautechnik.ch/de/support/service

Geschäftsführung: Christof & Gottfried Mägert / Marc & Martin Mägert

Inhaber: Familie Mägert

Erfolgreich im Geschäft seit 1980

firmengebaeude_mbt

Produktion der Mägert G&C Bautechnik AG in Frutigen

Entstehung
Die Mägert G&C Bautechnik AG, kurz MBT, wurde im Jahre 1980 von Gottfried und Christof Mägert gegründet. Als erstes Produkt entwickelten und patentierten die Gebrüder Mägert das Deckenrandabschalungssystem Randfix, welches in kurzer Zeit die ganze Schweiz eroberte. Noch heute ziert der Randfixwinkel das MBT-Logo und weist auf die erfolgreiche Entstehungsgeschichte hin. Dieses Abschalungssystem sowie viele weitere neu entwickelten und patentierten Produkte waren Neuheiten auf der Baustelle und sind heute nicht mehr wegzudenken.

Produkte und Entwicklung
In 37 Jahren Forschung und Entwicklung entstand ein Sortiment von Produkten in den Bereichen Abschalung, Abschalung mit Eisendurchdringung, BKA-System, Anschlaghalterung, Seitenschutz und Absturzsicherung, Baustelleneinrichtung, Befestigungstechnik und Schalungszubehör, mit dem Ziel Arbeitsabläufe auf der Baustelle zu optimieren, sowie die Sicherheit zu erhöhen.

Qualität mit System
Unser Motto „Qualität mit System“ ist seit 37 Jahren unsere Motivation und Antrieb, unseren Kunden tagtäglich innovative und einfache Lösungen anzubieten, die das Arbeiten auf der Baustelle effizienter und sicherer gestalten. Zusätzlich zur hohen Qualität der Produkte überzeugt der Systemgedanke – welcher unzählige Kombinationen der MBT-Produkte untereinander ermöglicht.

niesen

Der rote Berg über dem Slogan „Qualität mit System“ zeigt den Niesen im Berner Oberland. Er symbolisiert unsere Produktion in der Mägert BAUKU AG in Frutigen und die Zusammenarbeit mit den Behindertenwerkstätten in Frutigen, Gwatt, Thun und Uetendorfberg

Soziales Engagement
Seit über 20 Jahren unterstützen wir die Integration von Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung. Dabei arbeiten wir mit verschiedenen Institutionen Hand in Hand, um eine nachhaltige, positive Veränderung im Leben dieser Menschen zu ermöglichen. Von Montage bis hin zu Verpackungsaufträgen übernehmen unsere Partner ARWO (Arbeiten Wohnen) Frutigland, Stifung für integriertes Leben und Arbeiten in Gwatt und Thun, Stiftung Uetendorfberg sowie die Wohn- und Arbeitsgemeinschaft Gwatt für uns verschiedenste, abwechslungsreiche Arbeiten. So ermöglichen wir benachteiligten Menschen die Integration in einen geregelten, sinnvollen Arbeitsalltag. Jedes verkaufte MBT-Produkt, leistet so einen wichtigen Beitrag dazu.

Umwelt
«Wirtschaften» bedeutet nicht nur die gewinnorientierte Deckung von Kundenbedürfnissen. Nach der Definition des Wortes handelt es sich vielmehr um das effiziente Entscheiden über knappe Ressourcen. Bei der Produktion unserer Produkte legen wir deshalb Wert auf einen umweltfreundlichen, nachhaltigen Einsatz von Ressourcen.
Unsere Kunststoffproduktion verwendet deshalb zu 90% recyceltes Kunststoffgranulat und Dank dem internen Recycling entstehen auch keine Kunststoffabfälle. Mit einem innovativen Heizungssystem, welches die Abwärme unserer Produktionsanlage verwertet, wird zudem unser Energiebedarf erheblich gesenkt. Wir freuen uns so einen Beitrag zum nachhaltigen Einsatz von Energie und Rohstoffen leisten zu können.