Menu

We are apologize for the inconvenience but you need to download
more modern browser in order to be able to browse our page

Download Safari
Download Safari
Download Chrome
Download Chrome
Download Firefox
Download Firefox
Download IE 10+
Download IE 10+

Gretsch-Unitas AG

GU_Schriftzug

Gretsch-Unitas AG
Industriestrasse 12
3422 Rüdtligen BE
T  +41 (0)34 448 45 45
F  +41 (0)34 445 62 49

+41 (0)34 448 45 45
info@g-u.ch
www.g-u.com

Angaben zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1907 von Viktor Gretsch

Anzahl Mitarbeitende: 3’700

Kernkompetenzen: Die Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas ist einer der führenden Anbieter von Fenster- und Türtechnik, Automatischen Eingangs- sowie Gebäudemanagementsystemen.

Produkte: Fenster- und Türtechnik, Automatische Eingangs- sowie Gebäudemanagementsysteme

Referenzobjekte:
Nationalstadion, Peking, RC,
Paul Klee Zentrum, Bern, CH
VitraHaus, Weil am Rhein, D
Weissenhofmuseum, Stuttgart, D
Bahnhof, Aarau, CH
Musée d’Ethnographie, Genf, CH

Geschäftsführung: Brüder Julius und Michael von Resch

Inhaber: Brüder Julius und Michael von Resch

GU Fenster- und Türtechnik – Vorsprung mit System

GU_Gebaeude

Die Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas: Ein traditionsreiches Familienunternehmen seit mehr als 100 Jahren. Foto: kab GmbH Fellbach

Öffnen, Bewegen, Schliessen, Sichern…alles mit dem Ziel, den Kunden ein Höchstmass an Sicherheit, Komfort und Effizienz zu bieten. Dafür steht Gretsch-Unitas, einer der führenden Anbieter von Fenster- und Türtechnik, automatischen  Eingangs- sowie Gebäudemanagementsystemen.

PresseDitzingen

Presse Foto: Gretsch-Unitas

Die GU-Gruppe besteht aus über 50 Produktions- und Vertriebsgesellschaften in 35 Ländern. Der Schweizer Sitz befindet sich in 3422 Rüdtligen BE. Das Produkteprogramm setzt sich im Wesentlichen zusammen aus den international führenden Marken GU (Baubeschläge), BKS (Schlösser, Schliesssysteme) und FERCO (Baubeschläge). Seit mehr als 100 Jahren gehört zur Firmenphilosophie, nicht nur Einzelprodukte zu entwickeln, sondern nach Gesamtlösungen für individuelle, hochspezifische Anforderungen zu suchen. In andern Worten: Rundum stimmige Lösungen – alles aus einer Hand und auf der Basis der überaus grossen Vielfalt von 30 000 Produkten, die sich problemlos miteinander kombinieren lassen.

Pick-by-Light

Moderne Montageinsel bei BKS. Foto: Gretsch-Unitas

Über 1400 Patente
Die GU-Gruppe pflegt eine beispielhafte Innovationskultur mit Perspektiven, denn Innovation heisst, den Kunden mit Produkten und Lösungen kontinuierlich neue Dimensionen zu erschliessen. Dafür hat das Unternehmen mehr als 1400 Patente für neue Entwicklungen erhalten. Die vielen wegweisenden Lösungen sind die überzeugende Antwort auf die aktuellen Herausforderungen der Branche und setzen Trends für die Zukunft im internationalen Markt. Und selbstverständlich werden auch die bewährten Produkte stetig weiterentwickelt und auf den neusten Stand der Technik gebracht.

Qualitätsprüfung. Foto: Gretsch-Unitas

Qualitätsprüfung. Foto: Gretsch-Unitas

Innovationsjahr 2016
Gretsch-Unitas präsentierte auf der Security 2016 in Essen  interessante Neuheiten und Lösungen u.a. für die Zutrittskontrolle, für Flucht- und Rettungswege sowie ein breites Sortiment an RWA-Anlagen, insbesondere die GU-Kompaktzentralen, die sich durch ein hohes Mass an Flexibilität und Effizienz auszeichnen.  Besonders aktuell auch die Produkte zum Thema nachrüstbare Sicherheit: Hochwertige, aufeinander abgestimmte Beschläge, Schlösser, Zylinder usw.

Die ganze Produktpalette und die aktuellen News sind einsehbar auf www.g-u.com oder durch Kontaktaufnahme mit der Schweizer Vertretung von Gretsch-Unitas.Imagefilm_DEU30x50